Tags durchsuchen:

Übersicht-BHs&Co

  • Das Kielo Dress hätte gerne ein Unterkleid

    Im Sommer habe ich euch mein erstes Kielo Dress „mein Impfkleid“ gezeigt. Der helle Stoff ist leicht durchscheinend und so kam ich auf die Idee mir ein passendes Unterkleid zu nähen. Es trägt sich damit ja auch gleich anders. Meine normalen Unterkleider aus Stretchstoff konnte ich leider nicht verwenden, da der Armausschnitt vom Kielo, obwohl ich den schon verkleinert habe, immer noch zu groß für meine Unterkleider ist. Also musste ein neues Unterkleid her, dass…

    Weiterlesen
    0
  • meine Nettie Bodys

    Ein Alltime-Favorit in meinem Kleiderschrank sind meine Nettie-Bodys, die leider viel zu selten mit auf Fotos dürfen, weil ich die immer unter der Kleidung trage. Deswegen gibts heute zu den Bodys einen Blogpost. Die Teile trage ich ab Herbst bis es dann wieder wärmer wird sehr gerne unter meinen Kleidern. So kann ich auch Kleider, die sonst nicht warm genug wären, auch noch weiter tragen. Das ist sehr praktisch. Außerdem zieht es dann nicht kalt…

    Weiterlesen
  • neue BH-Liebe :-)

    Vor kurzem hatte ich euch von meinem leider gleich zweimaligen Misserfolg beim BH-Nähen berichtet. Heute kann ich voller Stolz verkünden, dass ich es endlich geschafft habe, die Passform zu optimieren. Melanie (500daysofsewing) hat vor einigen Wochen ein kleines privates Online-Nähtrefen organisiert. In netter Gesellschaft von Anna (Nadelparty), Bianca (Sleepless in Bavaria), Chrissy (pop_chrissy), Goldengelchen_, Melanie, Natalia (Viertelvorfertig) und Yacurama habe ich mich nochmal an den BH-Schnitt „Boylston“ (Orange Lingerie) ran gewagt. Zum einen wollte ich…

    Weiterlesen
    4
  • Ich wage mich wieder ans BH nähen …

    Seit meiner letzten BH-Schnittanpassung im Januar 2020 ist einige Zeit vergangen und meine Brust hatte sich nochmals verändert, sodass ich gerade noch mal mit den Anpassungen starten „durfte“. Darum habe ich mich monatelang gedrückt. Es ist schon jedes Mal ein gewisser Aufwand und je länger ich gewartet habe, umso aufwändiger schien es mir. Vorm letzten ZwischenNadelundFaden Onlinenähtreffen habe ich mir einen Online-BH-Schnittmuster-Fitting-Termin mit Sarah von Bra & Bee gegönnt und mit ihr anhand eines Fitting-BHs…

    Weiterlesen
    3
  • Satz mit X, das war nichts: Gia Thong von OhhhLulu

    Zur Abwechselung gibts mal wieder ein Unterwäscheprojekt …. leider eines das nicht ganz so geklappt hat. Ich hatte mich letztes Jahr ja nach Jahrzehnten wieder an Tangas versucht und der erste Schnitt der Lyla Tanga von EvielaLuve war ein Reinfall. Als Nächstes habe ich mich an dem Gia Thong von OhhhLuLu versucht. Von diesem Schnittmusterlabel habe ich bereits mehrere Schnitte genäht, auch Panties und dachte, ich kenne meine Größe. Beherzt habe ich also „meine“ Größe…

    Weiterlesen
    2
  • Yoga Outfit in schwimmtauglich :-)

    Während dem MeMadeMay habe ich euch bereits meine fancy pinke Leggings gezeigt – heute zeige ich euch noch den Rest von dem Outfit – welches noch aus einem Sport-BH und einer Bikinihose besteht. Die Idee zu einem schwimmtauglichen Yoga Outfit kam mir spontan als ich aus Versehen anstelle von 2 Fat Quartern gleich einen ganzen Meter an Sportlycra bei Spoonflower bestellt habe. 1m war viel zu viel für das ursprünglich geplante Set aus Sport-BH und…

    Weiterlesen
    3
  • Ein Erfolg und ein Misserfolg in einem BH-Set

    Ihr werdet es kaum glauben, aber ich habe mal wieder eine Bralette genäht … also eigentlich letzten Herbst, und ich habe es bisher nicht geschafft den Blogpost dazu zu schreiben. Im August 2020 hatte ich euch meinen Weg zur perfekten Bralette beschrieben und dass ich dem mit dem Iris Bralette Schnitt von Primrose Dawn inzwischen schon sehr nah bin. Beim ersten Versuch mit dem Schnittmuster sind noch zwei Punkte geblieben, die ich gerne anders haben…

    Weiterlesen
    3