Tag durchsuchen:

Restyle

  • MeMadeMittwoch: Band-Shirt – einmal aufhübschen bitte

    Beim letzten Konzert einer meiner Lieblingsbands “Moop Mama” hab ich mir ein Bandshirt gegönnt. Leider waren die Frauenshirts nur noch in “M” und größer vorhanden. Kurzentschlossen kaufte ich ein zu großes Shirt um es dann umzugestalten. Meine eigentliche Idee, einen Rock daraus zu nähen, scheiterte leider an fehlender T-Shirt-Masse. Ich hätte eher zu L oder XL greifen sollte. Schweren Herzens musste ich mich von einer Rockidee verabschiden und das T-Shirt musste ein T-Shirt bleiben. Jetzt…

    Weiterlesen
    0
  • MeMadeMittwoch: Stulpe – ja oder nein?

    Ohne oder mit Stulpe? Die kalte Jahreszeit erfordert Rock-mäßig eine Anpassung. Meine ideale Kombinations sind Thermoleggins und Stulpen. Nur bei meinem heutigen Outfit war ich mir nicht sicher, ob mit oder ohne Stulpe besser wäre. Was denkt Ihr? Habe bisher leider nur zwei Thermoleggins (diese und eine schwarze). Finde diese sind sehr schwer zu finden. Hätte noch gerne eine braune. Mal sehen, ob ich da noch fündig werde. Mein heutiges MeMade-Stück ist der Rock. Das…

    Weiterlesen
    4
  • Reduce – recycle – restyle: Ex. Wickelkleid wurde

    Inspiriert durch eine Aktion von Zapperlot zum Thema “Reduce- Recycle – Restyle” habe ich mich dem eigentlich schönen Wickelkleid (Vorher-Bilder siehe unten), welches ich von meiner Tante vererbt bekomme habe, angenommen. An großen Frauen sieht das Kleid bestimmt auch so toll aus aber an mir war die Länge einfach nur unvorteilhaft. Sowohl das Bindeband wie auch die Gesamtlänge war nix für mich. Hier die Vorherbilder: Vorher: Vorderansicht Vorher: Rückenansicht Auch war mir das Kleid zu…

    Weiterlesen
    3
  • MMMittwoch: Leichen ausm Keller

    Aus zwei mach eins: Männershirt und Rollkragen Heute darf mal wieder ein, für mich, uraltes Stück ans Tageslicht – nämlich eines meiner ersten “Kleider”. Am Anfang meiner Nähzeit (2010) habe ich  mich nicht an  Schnitte ran getraut und habe Vorhandenes umgestaltet. Das Kleid besteht aus einem Rollkragenshirt, einem Taillenband und einem Herren-T-Shirt. Der Clou an dem Kleid ist, dass die Taschen die zugenähten Ärmel vom Männer Shirt sind. Das Nähen ging recht flott, eigentlich mussten…

    Weiterlesen
    4
  • MeMadeMittwoch – mal im Freizeitoutfit

    Regentropfen-Jäckchen und Rucki-Zucki-Rock Schön, wenn man ab und zu auch mal “private” Klamotten tragen darf, so darf heute mein Regentropfen-Jäckchen und der bequeme Jerseyrock mal wieder raus.  Das Pseudo-Jäckchen war früher mal ein normales T-Shirt. Die Änderung war flott gemacht: Vordere Mitte durchschneiden – offene Kanten versäubern und ein paar Regentropfen aus Reststoffen appliziert – Fertig ist das Jäckchen. Hier der Link. Der Jerseyrock ist mein Rucki-Zucki-Rock mit Jerseybund  vom Herbst letzten Jahres. Der Rock…

    Weiterlesen
    0
  • Aus alt mach neu oder aus groß mach klein…

    Vor kurzem habe ich ausgemistet, nach dem Motto: Was hatte ich im Jahr vor meiner Schwangerschaft an und was will ich noch anziehen… und alles was da nicht rein passte kam gnadenlos weg wanderte in meinen Nähkorb. Als Erstes bekam Marlena ein neues Westchen aus einer alten Weste. Schnitt hab ich aus verschiedenen Ottobreschnitten zusammengebastelt. Dabei hab ich die Knöpfe und die Bündchen der Ursprünglichen Jacke mit verwertet. Kaddaa

    Weiterlesen
    0
  • Frühe Werke

    Das Wetter wird endlich besser, so kann ich endlich mal wieder eines meiner frühen Werke wieder ausführen. Der Rock war früher mal eine Jeans meiner Schwester und das Oberteil ein T-Shirt, dass eigentlich zu eng war. Auf das Oberteil habe ich noch kleine Tropfen aus dem Rockstoff appliziert. Obwohl beides vom Anfang meiner Nähzeit ist und ich inzwischen ein paar Sachen anders machen würde, trage ich beides noch sehr gerne. Die Hose wurde damals nach…

    Weiterlesen
    0

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen