Tags durchsuchen:

Milchmonster

  • Weihnachtskleid-Sew-Along Teil 2

    Heutiges Thema: Oh, so ein schönes Schnittmuster wird da genäht, ich entscheide mich schnell um / Ich habe mich für mein Traumkleid entschieden und bleibe dabei / Ich nähe mal lieber erst ein Probemodell / Schnitt kopieren, zuschneiden, wer sagt eigentlich, dass Nähen Spaß macht?  Also es bleibt dabei, ich Nähe wieder eine Martha. So kann ich auf ein Probeteil verzichten, da ich den Schnitt ja schon im letzten Jahr angepasst habe. Bisher habe ich…

    Weiterlesen
    0
  • Was tun mit größeren Jersey Resten ….

    … nachdem Zuschneiden meines Burda-Wasserfalls-Kleid hatte ich noch ein Stückchen Jersey übrig. Für ein Shirt was es definitiv zu wenig aber zum Wegwerfen noch viel zu viel. So habe ich aus dem Rest noch einen einfachen Jersey Rock zu geschnitten. Ich habe diesen Schnitt vor kurzem schon mal genäht, bei der ersten Variante war mir der Rock einen Tick zu lang. Deswegen habe ich vor dem Zuschneiden auf halber Höhe 3cm rausgenommen und dann die…

    Weiterlesen
    0
  • Der TONI – Rock oder Ruck-Zuck zum neuen Rock

    Der Schnitt “Toni” von Milchmonster hat es mir wirklich angetan. Inzwischen habe ich vier Kleider aus diesem Schnitt genäht aber dieser Schnitt kann noch mehr. Ich war auf der Suche nach einem Jersey Rockschnitt, der zwar ausgestellt ist aber mit knapp unter einem 1m Stoff auskommt. Meine Schnittmustersammlung hatte nichts wirklich passendes zu bieten und ich war schon drauf und dran einen Kaufrock abzupausen als mir die Idee kam aus dem Toni-Kleidschnitt einen Rock zu…

    Weiterlesen
    3
  • Marine – Toni

    Ihr werdet es nicht glauben ich habe (mal wieder) eine Toni genäht. Dieses Mal in Kurzarm, schließlich wird es ja endlich richtig warm. Der Schnitt ist einfach klasse. Super bequem und sehr schnell genäht. Schönes Projekt für Zwischendurch. Gerade bei etwas anspruchsvolleren Kleidern mit viel Anpassungsbedarf nähe ich zwischen drin gerne mal ein schnelles Jerseyprojekt. So kann ich dann wieder voll motiviert an den anderen Projekte weiter arbeiten. Außerdem hab ich für mich 2014 als…

    Weiterlesen
    0
  • Toni Kleid in eleganter und durchsichtig :-)

    Vor kurzem bin ich mit dem Gedanken an ein elegantes Jerseykleid mit Spitzenärmeln aufgewacht und musste die Idee umsetzen. Zum Glück habe ich mir inzwischen für solche Notfälle einen “kleinen” Stoffvorrat angelegt, so dass ich die Aktion gleich angehen konnte. Die dehnbare Spitze mit den kleinen Punkten ist von S+S und der flutschige Hauptstoff (was immer es auch ist) habt ich aus Kalifornien mitgebracht. Als Jerseykleidschnitt habe ich das Tonikleid von Milchmonster verwendet (Link siehe…

    Weiterlesen
    5
  • Ausflugstipp: Modemuseum Ludwigsburg

    Vor kurzem waren Mann und ich im Urlaub in Ludwigsburg und haben dort, dank des tollen Tipps von Heike , einen Abstecher ins Modemuseum gemacht. Die Ausstellung befindet sich im Residenzschloss und zeigt Kleidungsstücke aus den letzten Jahrhunderten. Zu meiner Freude waren viele Kleider ausgestellt, aber auch für Mann war einiges zur Männermode der vergangen Jahrhunderte dabei. Aus der Neuzeit waren einige bekannte Designer vertreten, unter anderem Dior, Chanel und Lanvin. Viele der Ausstellungstücke befinden…

    Weiterlesen
    2
  • Sommer-Martha

    Ich habe wieder fest gestellt wie toll es ist ein Schnitt zu nähen den man schon angepasst hat: Ein Abend zuschneiden – ein Abend nähen  – fertig! Fast wie ein Kinderschnitt! Schon bei Weihnachts-Sew-Along hatte ich geplant eine zweite Martha zu nähen. Eigentlich war der Plan: Strickstoff in Petrol und Schwarz/weiß gemustert… nun wurde es Ende April und zwischen durch war es schon richtig heiß, daher wurde aus dem Strickstoff doch wieder Jersey, aber bei…

    Weiterlesen
    1