Tags durchsuchen:

Geschenkidee

  • Frida Hose fürs Patenkind

    Fürs Patenkind ist eine neue Hose entstanden. Die wollte eigentlich die Mutter vom Patenkind nähen, aber da viel los war, kamen wir auf die Idee, dass ich das doch machen kann. Praktischerweise wurde der Stoff mir schon gewaschen gebracht, ich musste dann nur noch zuschneiden und nähen. Auch das Bündchen wurde mir gleich mitgeliefert aber da habe ich in meinem Bestand noch eines gefunden, das noch besser gepasst hat. Aber das Bündchen habe ich erst…

    Weiterlesen
    0
  • Täschchen als Geschenk

    So nach und nach bin ich dann auch mal fertig mit meinen Weihnachtsgeschenken :-). Das ist echt praktisch am Weihnachten dieses Jahr, dass man die zu Beschenkenden erst nach und nach sieht bzw. es völlig okay ist, wenn das Geschenk erst später mit der Post kommt. Meine Mum hat sich ein kleines Täschchen für die Handtasche von mir gewünscht. Die Maße hat sie mir genannt und den Stoff hat sie sich auch herausgesucht. Ihre Stoffwahl…

    Weiterlesen
    0
  • Nikolausstiefel – ein schnelles Projekt

    Diese Woche hatte ich die Idee, dass ich für zwei Kinder meiner Freunde Nikolausstiefel nähen könnte. Die Projektidee habe ich erfolgreich die ganze Woche vor mir hergeschoben aber heute am 6.Dezember habe ich keine Ausrede mehr 🙂 . Also gings nachm Frühstück direkt ans Nähen. Es gibt etliche kostenlose Schnittmuster zur Auswahl. Am besten hat mir der Schnitt von Goldkind-Stoffe gefallen. Dieser Nikolausstiefel ist sogar gefüttert. Aufs Fütter habe ich verzichtet, da erschien mir der…

    Weiterlesen
    0
  • #wärmenähen2020 – Nähen für Obdachlose

    Vor ein paar Wochen habe ich auf Instagram von der Aktion #WärmeNähen2020 von Lebenskleidung erfahren. Bei dieser Aktion näht man aus von Lebenskleidung zur Verfügung gestellten Stoffen wärmende Kleidungsstücke für Obdachlose in Berlin oder in seiner eigenen Stadt. Die Idee hat mich gleich angesprochen. Für mich ist es eine tolle Möglichkeit, trotz der Pandemie etwas Ehrenamtliches tun zu können. Ist ja nicht so, als wäre ich momentan mit irgendwas voll ausgelastet. 🙂 Ich selbst vernähe…

    Weiterlesen
    2
  • Navi-Hülle für Dad

    Mein Dad hat sich eine Hülle für sein Navi gewünscht. Das gute Stück hat leider einen sehr klobigen Halter, der auch noch in der Tasche befestigt sein sollte. Ich habe dafür einen einfachen Schnitt gebastelt: ein Rechteck mit integrierter Klappe. Die Tasche wird mit einem breiten Gummiband, an dem ein Stück Klettband angenäht, ist geschlossen. Als Polsterung fürs Navi habe ich Soft-Stable verwendet. Dennoch habe ich meinem Dad wärmstens empfohlen, das Navi immer mit der…

    Weiterlesen
    0
  • Geschenke für den Mann: Game of Thrones Shirts

    {Fotohintergrund = Kooperation mit Spoonflower} Der Mann ist Fan der TV-Serie “Game of Thrones” und was liegt da näher, als ihm Shirts mit Motiven aus der Serie zu schenken. Auf die Idee kam ich letztes Jahr durch ein T-Shirt von Annegret (Blindsti.ch – hab online leider kein Bild ihres tollen Shirts gefunden). Sie hatte mittels der “Alabama Chanin”-Technik das Logo der Starks auf ein T-Shirt per Hand genäht. Die Idee habe ich aufgegriffen und es,…

    Weiterlesen
    1
  • Mini- mini-Geo-Bag

    Wie ich bereits geschrieben hatte, ist bei mir ein kleines Geo-Bag Fieber ausgebrochen. So ein raffinierter Schnitt, der sich dennoch schnell näht.So kam ich auf die Idee für das Nähtreffen von Anna (Zwergstücke) für die Teilnehmerinnen eine Mini-Variante zu nähen. Normalerweise nähe ich keine Geschenke für Nähtreffen aber im letzten Jahr hatten gleich mehrer Teilnehmerinnen etwas für die anderen genäht – so dass ich dieses Jahr wieder etwas zurückgeben wollte. Leider weiß ich nicht mehr…

    Weiterlesen
    5