Tag durchsuchen:

Closet Case Files

  • Muriel und das Jumpsuit Experiment

    Auch wenn man es meinen diesjährigen Werken bisher nicht so anmerkt, habe ich mir als Jahresmtto vorgenommen den Schwerpunkte auf das Thema “Hosen” zu legen. Immerhin meine erste Jeans ist seit ein paar Monaten fertig: Eine Ginger Jeans mit handbestickter Hosentasche. Nun sind noch zwei Hosen bzw. Jumpsuits dazu gekommen. Angefixt, von dem schon seit letztem Jahr um sich greifenden Nähnerdfieber nach Jumpsuits hat es mich nun auch erwischt. u.A. haben mir die Jersey-Jumpsuits von…

    Weiterlesen
  • MeMadeMittwoch – mal in einem für mich ungewöhlichen Outfit

    Heute hab ich ein für mich eher ungewöhliches Outfit an, also kein Kleid oder Rock sondern Jeans und dann sogar in Kombination mit Wanderstiefelen aber was muss das muss. Jedenfalls haben mich die Schuhe sicher über Stock und Stein begleitet. Ich trage meine noch unverbloggte Ginger Jeans (ClosetCaseFiles), Burda Oberteil mit Terry Prachtett-Gedenk Spruch und meine Übergangsjacke. Zu den Schuhen ist es sehr praktisch, dass meine Ginger Jeans unten noch Reißverschlüsse hat und ich so…

    Weiterlesen
  • MeMadeMittwoch: Viel los zur Zeit

    Arghhh, zur Zeit ist echt der Wurm drin. So spät bin ich sonst nie zum MeMadeMittwoch. Aber aktuell ist einfach zu viel los. Auch zum Twitter und Instagram gucken komme ich nicht und das geht normalerweise immer irgendwie… egal. Kommen wir also zum heutigen MeMadeMittwoch Outfit: Ich trage (mal wieder) einen meiner Nettie Bodys zusammen mit dem Proberock vom Weihnachtskleid 2014. Den Rock trage ich nicht sooo gerne, da er mir etwas zu tief sitzt….

    Weiterlesen
    3
  • Nettie: nachgereicht

    Nettie Body, Tellerrock und Oma-Erinnerungsschal Wie schon das ein oder andere Mal *hüstel* erwähnt habe ich eine “kleine” Schwäche für den Schnitt Nettie von Closet Case Files. Seit meiner ersten Version im Oktober habe schon elf Varianten genäht. Der Bodyschnitt ist besonders jetzt in der kühlen Jahres Zeit ein idealer Begleiter – da zieht nichts rein und auch mit ausgestellten Rock ist man gut eingepackt. Ich trage meine Röcke gerne in der Taille und stecke…

    Weiterlesen
    2
  • Projekt Brot und Butter: Finale – auf den letzten Drücker

    Puhhhh, gerade habe ich es noch auf die Linkliste des tollen “Projekt Brot und Butter” geschafft. Die letzten drei Monate wurde eifig gewerkelt. Mein Jahr war bisher eher turbolent und ich bin froh, zumindest ein paar Stücke fertig bekommen zu haben. Diesen Monat habe ich vier Netties (Bodys von Closet Case Files) fertig bekommen. Insgesamt habe ich aktuell 11 Netties. Damit steigt der Schnitt auf meine persönliche Nummer 1 was die Anzahl der genähten Stücke…

    Weiterlesen
    4
  • #Projekt Brot und Butter Teil 3

    In ein paar Minuten endet schon das dritte Treffen vom tollen #ProjektBrotundButter von Siebenhundertsachen. Im letzten Monat habe ich so gut wie gar nicht genäht. Ich war ständig k.o. Inzwischen geht es mir besser und ich bin doch noch voran gekommen. Meine #ProjektBrotundButter To Do Liste: (weitere Infos siehe Teil 1 “#ProjektBrotundButter – Ich bin auch dabei“, Teil 2) Zugeschnittene Nettie Projekte, aufgeräumt in Projektumschläge Netties (Body) in Grün, Schwarz, Türkis und Curry ->  bis…

    Weiterlesen
    3
  • Ginger Jeans – Handstickerei

    Im Januar habe ich mein diesjähriges Nähmotto “Hosen” verkündet. In der Zwischenzeit hat sich schon ein bisschen was getan. Als ersten Schnitt habe ich mich für Ginger Jeans von Closet Case Files entschieden. Die Probehose war soweit vielversprechend: An meinen selbst genähten Sachen schätze ich, dass diese immer einen individuellen Touch haben, sei es durch Paspeln, Stoffauswahl etc. Bei Jeans sieht die Sache da nicht so einfach aus, vor allen Dingen, wenn man mit normalem…

    Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen