Tags durchsuchen:

2014 Kleider

  • Ich war ein mal ein braunes Wickelkleid

    Fertiges Kleid Vor einiger Zeit hatte ich von meiner Tante eine braunes, von ihr genähtes, Wickelkleid geschenkt bekommen. Sie hatte keine Verwendung mehr dafür. Das gute Stück war für mich leider viel zu groß und obenrum hing es nur so runter. Der schokobraune Farbton ohne irgendwelche Akzente war auch nicht so meins. Hier die Vorher Bilder: Vorher: Vorderansicht Vorher: Rückenansicht In einem ersten Schritt habe ich aus dem Oberteil ein Wickeloberteil gemacht. Hier könnt ihr…

    Weiterlesen
    2
  • Toni Kleid in eleganter und durchsichtig :-)

    Vor kurzem bin ich mit dem Gedanken an ein elegantes Jerseykleid mit Spitzenärmeln aufgewacht und musste die Idee umsetzen. Zum Glück habe ich mir inzwischen für solche Notfälle einen “kleinen” Stoffvorrat angelegt, so dass ich die Aktion gleich angehen konnte. Die dehnbare Spitze mit den kleinen Punkten ist von S+S und der flutschige Hauptstoff (was immer es auch ist) habt ich aus Kalifornien mitgebracht. Als Jerseykleidschnitt habe ich das Tonikleid von Milchmonster verwendet (Link siehe…

    Weiterlesen
    5
  • Toni – No. 2

    Am Morgen vor dem Bloggertreffen in Bielefeld ist mir aufgefallen, dass ich gar nichts zu anziehen habe *hüstel* und so “musste” ich mir noch schnell was nähen. Die zeitlich einzig Möglichkeit war der Jerseykleidschnitt Toni von Milchmonster. Kurzentschlossen habe ich vor Arbeitsbeginn angefangen und das Kleid bis auf Bündchen und Säume genäht. Den Rest habe ich dann nachm Geschäft noch kurz vor der Abfahrt gemacht. Hätte ich nicht unbedingt schon wieder eine Paspel einnähen wollen…

    Weiterlesen
    3
  • Toni von Milchmonster – Ich bin verliebt.

    Ach, ich bin verliebt und zwar in den Schnitt “Toni” von Milchmonster. Bei irgendeinem MeMadeMittwoch vor ein paar Wochen ist mir der Schnitt aufgefallen. Der ausgestellte Rockteil gefiel mir auf Anhieb. Als dann noch die liebe Julia beim letzten Nähtreffen an einem Abend gleich drei Varianten genäht hat, wollte ich auch unbedingt meine eigene Version davon haben. Ein so schöner Schnitt und dann lässt der sich auch noch so schnell nähen – was will man…

    Weiterlesen
    7
  • Neues Projekt für mein 2014er Kleiderprojekt

    Nur 1,2m Stoff – welcher Schnitt? Frau Siebenhundertsachen hat vor kurzem ein paar ihrer Stoffe verkauft. Einer davon ist bei mir gelandet. Der weiche Fischgrätstoff aus 100% Wolle wollte erst “nur” ein Bleistiftrock werden… inzwischen hat er mir aber zu geflüstert, dass er lieber ein Kleid werden würde. Die Schnittsuche nach einem Kleid, dass max. 1,2m benötigt gestaltete sich als recht schwierig. Bisheriger Kandidat ist der Butterick Schnitt 5520. Ganz glücklich mit der Wahl  bin…

    Weiterlesen
    1
  • Nähtreffen – yeah

    Hier ein paar Eindrücke für Euch von dem letzten großen Nähtreffen. Es waren viele bekannte Gesichter dabei und ich habe auch einige neue Näherinnern aus der Region kennen gelernt. Ich hoffe wir sehen uns alle bald wieder. Ich gehe sehr gerne zu Nähtreffen und bin froh, dass wir in der Region eine recht aktive Szene *g* haben. Schön finde ich den Mix aus den unterschiedlichen Näherinnen, die sich dort treffen. Es gibt Taschennäherinnen, Kinderkleidungsnäherinnen, historische…

    Weiterlesen
    2
  • Vorhaben für 2014: Kleider an die Frau

    Auch in diesem Jahr habe ich mir wieder ein Jahres-Näh-Motto vorgenommen. Dieses Jahr möchte ich meinen Näh-Fokus (unter anderem) auf Kleider legen. Ich trage sehr gerne Kleider, aber bisher spiegelt das mein Kleiderschrank leider nicht wieder. Dem muss ich dringend Abhilfe schaffen. Ich habe schon ein paar Schnitte und Stoffe im Auge. Die Schnitte: Bleuet von Deer and Doe – Hemdblusenkleid mit Schleifen hinten Burdakleid von 2010 – schon zweimal genäht 1x in blau und…

    Weiterlesen
    3