• nervige Aufbewahrungsdings

    Vor ein paar Wochen hat taeschis_naehstube auf Instagram ihre tollen neuen Utensilios für Nähzubehör gezeigt. Diese haben mir auf Anhieb sehr gut gefallen und da ich aktuell eh keine Motivation zum Kleidungsnähen habe, kamen mir die Idee gerade recht. Das Schnittmuster, welches sie verwendet hat,…

    Weiterlesen
  • Okti – der Oktopus

    Ich weiß gar nicht mehr warum, aber vor ein paar Wochen habe ich geschaut, welche Schnitte Pattydoo hat und bin dabei auch auf ihren kostenlosen Schnitt für einen Wende-Oktopus gestoßen. Den fand ich so süß, dass ich unbedingt auch eine Version davon haben wollte. Als…

    Weiterlesen
  • Hosen + Mützenset für den Neffen

    Für meinen Neffen ist noch ein süßes Set aus zwei Hosen und Mützen entstanden. Beide verwendeten Schnitt sind alte Bekannte. Die Hose ist eine „Frieda 2.0“ von Milchmonster (daraus sind auch schon diverse Hosen entstanden: Löwenhose, Stinktierhose und die Piratenhose). Die Mütze ist das kostenlose…

    Weiterlesen
  • Das Wickelkleid – das war eine Herausforderung

    Ich betreibe mal wieder antizyklisches Bloggen und habe in meinem Entwurfordner diesen Blogpost vom Sommer gefunden. Somit entführe ich euch jetzt in den Sommer: Vor kurzem kam ich auf die Idee, dass ich unbedingt ein sommerliches Kleid für nachm Schwimmen brauche, dass ich übern Bikini…

    Weiterlesen
  • neue BH-Liebe :-)

    Vor kurzem hatte ich euch von meinem leider gleich zweimaligen Misserfolg beim BH-Nähen berichtet. Heute kann ich voller Stolz verkünden, dass ich es endlich geschafft habe, die Passform zu optimieren. Melanie (500daysofsewing) hat vor einigen Wochen ein kleines privates Online-Nähtrefen organisiert. In netter Gesellschaft von…

    Weiterlesen
  • Ich wage mich wieder ans BH nähen …

    Seit meiner letzten BH-Schnittanpassung im Januar 2020 ist einige Zeit vergangen und meine Brust hatte sich nochmals verändert, sodass ich gerade noch mal mit den Anpassungen starten „durfte“. Darum habe ich mich monatelang gedrückt. Es ist schon jedes Mal ein gewisser Aufwand und je länger…

    Weiterlesen
  • Goji -Sweater: die tragbare Probe

    Vor kurzem habe ich euch mein Weihnachtsoutfit von 2021 gezeigt. Im Rahmen des Sew Alongs ist dieser tragbare Probepulli entstanden. Ich wollte nicht gleich den guten Lebenskleidungsstoff für einen mir unbekannten Schnitt / Schnittlabel anschneiden und so habe ich ein passendes Reststück von einem Karostoff…

    Weiterlesen
  • Eichhörnchen-Pulli fürs Patenkind

    Ein paar Wochen vor Weihnachten ging es mitm Patenkind und ihrer Mutter in den Stoffladen. Der Plan war, dass sie einen Hoodie zu Weihnachten bekommt. Die Stoffe hat sich die kleine Dame natürlich selbst ausgesucht. Der Eichhörnchen-Stoff war ihr Favorit, also wurden dazu Kombistoffe gesucht…

    Weiterlesen
  • Puppe für meinen Lieblingsneffen

    Zu Weihnachten gab es dieses Jahr für meinen Lieblingsneffen (habe nur einen Neffen :-)) ein Puppenset aus einem DIY-Nähset von Alles für Selbermacher: „Liv (Design von Abby & Me)„. Man erhält eine bedruckte Stoffbahn mit allen notwendigen Komponenten für die Puppe und benötigt dann nur…

    Weiterlesen
  • Weihnachtskleid-Sew-Along 2021 Finale: Naja, geht so

    Ähhhh, ja, ich habe es erfolgreich geschafft, gleich von Teil 1 des Sew-Alongs „mein Plan“ zum Finale zu springen. Irgendwie war mir die letzten Wochen nicht nach bloggen, aber ich habe eifrig an meinem Outfit gewerkelt. Mein Plan war dieses Jahr, anstelle eines Kleides einen…

    Weiterlesen
1 4 5 6 7 8 119