Kategorie durchsuchen:

Gemeinsamer Blog mit Kaddaa 2011/2012

  • Bodyverlängerung – schnelles Tutorial

    Unsere Maus ist ja ne ganz schmale, daher kommt es oft vor, dass die Bodys von der Breite her erst richtig passen wenn sie in die Länge langsam kurz werden. Das ist der Grund warum ich auch angefangen habe Bodys für Marlena selbst zu nehen, aber für die Kaufbodys habe ich jetzt auch was: eine Bodyverlängerung. Und das geht ganz schnell: Breite ausmessen, Länge ergibt sich daraus, umwieviel man den Body verlängern will. Meins ist…

    Weiterlesen
    1
  • Sommerkleid / Stoffbergabbau

    Stoff: bedruckter Jersey im 70ger Jahre-Stile… schon seit ca. 2 Jahren in meinem Fundus… Projekt/Schnitt: nochmal das Stillkleid das ich hier schon genäht habe Änderung: kein ganzer Tellerrock und keine bzw. angeschnittene Ärmel (für mehr hat der Stoff nicht gereicht) und diesmal hab ich das Oberteil gleich verlängert. ich muss zugeben der Stoff passt nicht wirklich zum Schnitt… aber der Stoff liegt jetzt schon seit zwei Jahren in einer Kiste und wenn ich ihn nicht…

    Weiterlesen
    0
  • Zwerginnen – Mütze 1,2 und 3

    Die kleine Marlena ist auch einfach soooo süß, da muss Frau einfach noch was für sie nähen. Dieses Mal gab es eine kleine schnelle Mütze. Irgendwie ist die Mütze ist noch etwas zu groß für sie, obwohl ich schon die kleinste Größe genommen habe. Naja, das Gute ist sie wächst ja noch 🙂 Schnitt: Zwergenmütze von Schnabelina (Link geht zum PDF) inkl. Videoanleitung Stoff: T-shirt und Jersey Reste, Bündchen Fazit: sehr schnell genäht. Auf der…

    Weiterlesen
    2
  • XXL Waschlappen ….

    … vom Möbelschweden sind sowohl zum “Popoputzen” (da wir den Wickeltisch direkt neben dem Waschbecken haben, ist das Wachen mit dem Waschlappen viel praktischer als mit Feuchttüchern) als auch zum Waschen für ein so kleines Kind einfach zu groß. Daher habe ich den Waschenlappen einfach in 4 Teile aufgeteilt und mit Schrägband eingefasst… … leider hebt das Schrägband nicht ganz so gut wie beabsichtigt… das ganze nochmal neu zu nähen war mir dann aber zu viel Arbeit… daher bin ich bei…

    Weiterlesen
    0
  • Marlenas EM-Outfit

    Lange haben wir nach dem perfekten EM-Outfit für unseren Engel gesucht (eigentlich schon bevor sie auf der Welt war… wir sind halt richtige Fußball-Fans) Doch Strampler gibt es überhaupt nicht, überall nur Bodys… und bei diesen un-sommerlichen Temperaturen möchte ich meine Kleine nicht wirklich nur im Body rumtragen… zumal es diese auch erst ab Größe 62 gibt. Was unseren kleinen Maus wohl so schnell nicht passen wird. Daher war klar, ich muss etwas selbst nähen!…

    Weiterlesen
    8
  • Babyball mit Namen

    Kurzfristig wurden wir die Woche zu meiner Cousine eingeladen, die auch im letzten Jahr ein Kind bekommen hatte. Die Kleine haben wir bisher noch nicht gesehen, daher wollte ich ihr ein besonderes Geschenk mitbringen. Schnitt: habe ich von hier  Material: Patchworkstoffreste und Füllwatte Den Namen mit der Nähmaschine “drauf nähen” hab ich bisher noch nicht gewagt… bin überascht wie gut es funktioniert hat… werde ich nun öfter Nutzen, kam nämlich echt gut an! Kaddaa

    Weiterlesen
    0
  • Auch ein frühes Werk

    Muriel hat nach frühen Werken gefragt… vorerst vermeide ich es hier meine Nähsünden aus Kinder- und Jugendtagen zu präsentieren (kommt sicherlich noch wenn ich garkeine Zeit mehr zum Nähen finde und garnichts mehr annähernd aktuelles zu zeigen habe 😉 Hier ein Rock den ich zur Zeit genäht habe, in der Muriel und ich angefangen haben “intensiver” zu nähen. Noch bevor ich etwas von Schnitten verstanden habe. Entstanden ist der Rock (auch wie Muriels Rock) aus…

    Weiterlesen
    0

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen