Kategorie durchsuchen:

Simplicity

  • “Frau freut sich” Juli

    Seit letztem Monat gibt es von Karin vom Blog Grüner Nähen die Monatsaktion “Frau freut sich am fünfzehnten“.  In diesem Monat mache ich zum ersten Mal auch mit. Der Mann und ich haben gestern einen schönen Ausflug unternommen. Morgens gings erst mitm Rad zum gemütlichen Frühstücken in ein Cafe in die Stadt. Nach dem Frühstück gings dann (allerdings mitm Auto) zur Burg Hohenzollern. Getragen habe ich gestern eines meiner Simplicity-Burda-Kleider. Von der Schnittkombination habe ich…

    Weiterlesen
    4
  • Logo mit der Beschriftung "1000 Blogpost Nahtzugabe5cm", außenrum liegen farbige Garnrollen

    Der 1.000ste Blogpost und MeMadeMittwoch

    Ich kann es selbst gar nicht fassen, das hier ist der 1.000ste Blogpost auf Nahtzugabe5cm. Yeahhhhh, wenn ich könnte, würde ich jetzt konfetti werfen und es ist gleichzeitig sogar noch MeMadeMittwoch. Das passt wunderbar zusammen, weil der MeMadeMittwoch für mich 2011 der Einstieg in die Online-Nähcommunity war (Mein erster MeMadeMittwoch) und immer noch meine liebste Verlinkungsaktion ist. Vielen Dank an AlluresCat für die Gründung dieser wunderbaren Aktion als auch an alle Crew-Mitglieder der letzten Jahre….

    Weiterlesen
    8
  • MeMadeMittwoch: März

    Es ist wieder MeMadeMittwoch und dieses Mal breche ich meine eigene “Regel” und zeige ein neues Kleidungsstück. Ansonsten berichte ich beim MeMadeMittwoch gerne, wie sich genähte Kleidungsstücke im Alltag machen. Am Anfang ist die Euphorie ja oft groß. 🙂 Für mein neues Kleid habe ich nochmal die Simplicity-BurdaStyle-Schnittkombination vom letztjährigen Stuttgarter-Nähbloggerinnen-Treffen genäht. Das Kleid habe ich 2017 quasi nonstop getragen und deswegen musste ich noch eine Variante nähen. Das Oberteil ist Simplicity 2174 und der…

    Weiterlesen
  • Schwesternhochzeit: mein Hochzeitsgastkleid für die Kirche

    Das tragbare Probekleid für die kirchliche Hochzeit meiner Schwester ist bereits im Frühling entstanden. Bis ich allerdings den passenden Stoff gefunden hatte, ist einige Zeit vergangen, und dann war es erst wichtig, dass ich die Projekte für Braut und Bräutigam und meine Mutter fertigstelle. Dazwischen “musste” ich dann auch noch mein Film- und Serien-Sew-Along Kleid “Call the Midwife” 2 fertig stellen und erst dann konnte ich mich an mein eigenes Kleid machen. Das Hochzeitgastkleid besteht…

    Weiterlesen
    4
  • Schwesternhochzeit: mein Hochzeitsgastkleid Nr. 1 – Probekleider

    Anfang des Jahres war meine Schwester noch recht unentschlossen was für eine Art von Kleid sie gerne von mir zu ihrer standesamtlichen Hochzeit haben wollte. Also habe ich zuerst mit meinem Projekt für die kirchliche Hochzeit angefangen. Die Schnittsuche gestaltet sich allerdings auch für mich als nicht so einfach. Ich glaube es lag daran, dass Kleider für mich schon zum Alltag gehören und es nicht mehr sooo viele Schnitte gibt, die mir gefallen und die…

    Weiterlesen
    6
  • Nähbloggerinnentreffen in Stuttgart – so war’s und Infos zum neuen Kleid

    Seit Monaten fieberte ich dem diesjährigen Nähbloggerinnentreffen in Stuttgart entgegen. Am vergangen Wochenende war es endlich soweit. Insgesamt 33 Teilnehmerinnen (mit und ohne eigenen Blog) haben an dem von Sabine, Elsa und mir organisierten Treffen teilgenommen. Wir waren eine schöne Mischung aus “alten” Hasen (war schließlich schon das dritte Treffen) und neuen Gesichtern. Man meint ja, als Organisatorin kann man nicht mehr überrascht werden, aber Sabine hatte für alle Teilnehmerinnen Bonbons mit unserem Logo dabei….

    Weiterlesen
  • Alles zu seiner Zeit: Sommer-Daheimoberteil im Winter

    Vor ein paar Monaten hat Madalynne zwei BH Schnittmuster bei Simplicity herausgebracht. Von ihr habe ich bereits einen (gratis) Schnitt als Sommer-Daheim-Oberteil genäht und liebe das Oberteil. Von ihren Simplicity Schnitten ist mir der Bustier-Racerback-Schnitt (8228 Version B) nicht mehr aus dem Sinn gegangen. Die Kombination von Spitze und dem Racerback gefällt mir sehr gut. Leider war es ein kleine Odyssee bis ich an den Schnitt kam. Zuerst wollte ich warten bis der Schnitt bei…

    Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen