12xMeMade – mein Plan für Mai

Während ich in den letzten Monaten der 12xMeMade Aktion von Chrissy meist mehrere Pläne hatte – bei Jerseyprojekten ist das auch keine Kunst. Habe ich für Mai nur einen Plan – ein Sommerkleid mit Spaghettiträgern.

Für das Projekt habe ich keinen Schnitt sondern möchte mir diesen aus bereits an mich angepasste Schnitte entwickeln. Mal sehen, wie weit ich damit diesen Monat komme.

Am Wochenende habe ich mich an der ersten Version versucht und habe dafür mein zweites Call the Midwife Kleid als Basis genommen und es wurde viel zu groß – ja, so ein Hemdblusenkleid hat eben um einiges mehr Mehrweite als ein Sommerkleid 🙁

Ein Wochenende wird mir komplett fehlen, da wir wieder bei Sewy für einen BH-Nähkurs (Fazit vom ersten Kurs, im zweiten haben wir den Esplande Bra (trägerlos) angepasst ) sind. Da freue ich mich schon sehr drauf.

Die anderen Pläne für Mai findet ihr bei Chrissy aufm Blog.

Von
0

Was Dir auch gefallen könnte:

Gib einen Kommentar ein

Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen