12x MeMade – ich bin auch dabei

Meine liebste Chrissy organisiert dieses Jahr eine ganz besondere Aktion – nämlich die “12x MeMade”-Challenge.

Ich zitiere sie mal:

Im neuen Jahr möchte ich gerne einmal im Monat etwas für mich nähen. Mit
Plan und Struktur. Bisher habe ich immer spontan vor mich hingewerkelt
und dann meist nur mir schon bekannte Schnitte umgesetzt. Das würde ich
gern ändern und wieder mehr neues ausprobieren. Da kam mir die Idee
einer kleinen Challenge, jeden Monat ein neues Kleidungsstück nach einem
(neuen) Schnittmuster. Habt Ihr Lust mir dabei Gesellschaft zu leisten?
Gemeinsam werkelt es sich doch am schönsten!

Für mich passt diese Aktion hervorragend zu meinen Nähgewohnheiten, da ich ja das ganze Jahr über am Nähen bin und zum überwiegenden Teil auch nur für mich selbst. Ich freue mich schon auf den Austausch mit Euch in den Blogs und bei Instagram.

Mein Plan für Januar:

Ein Kleid mit Prinzessnähten und Tellerrock

endlich nochmal ein Webstoff-Jumpsuit (meine erste Version von 2016 liebe ich nach wie vor)

Sowie dann noch ein paar kleinere, weniger zeitaufwändige Projekte: Unterkleider (eines habe ich schon genäht, aber ich habe da immer noch Nachholbedarf) und was auch schon lange in meinem Kleiderschrank fehlt – Trägerbodys. Bin gespannt, ob das so klappt.

Die anderen Teilnehmerinnen findet ihr auf Chrissys Blog bzw. auf Instagram unter #12xMeMade.

Von
6

Was Dir auch gefallen könnte:

6 Kommentare

  • Chrissy

    Schöne Pläne hast du gemacht! Ich freu mich, dass du auch dabei bist und bin gespannt auf deine Ergebnisse! Liebste Grüße, Chrissy

    5. Januar 2018 um 14:23 Antworten
  • Anonym

    Beide Projekte finde ich interessant. Die erste Version deines Jumpsuits sieht super aus! Auch die Skizze zum Kleid finde ich schön. Hast du den Schnitt selbst konstruiert? Grüße, Eva

    6. Januar 2018 um 4:04 Antworten
  • Muriel

    Hallo Eva,
    danke für deinen lieben Kommentar.
    Die Info zu den Skizzenschnittmustern versteckt sich links auf dem Bild. Oben wird es Vogue V8998 und unten Butterick B5984.
    Lieber Gruß,
    Muriel

    6. Januar 2018 um 7:23 Antworten
  • Monika

    Die Jumpsuits gefallen mir immer sehr gut an dir und der Stoff dafür ist echt toll.
    LG Monika

    6. Januar 2018 um 8:28 Antworten
  • carola naehkatze

    Der Jumpsuit, den du ja schon genäht hast, gefällt mir sehr gut von daher freue ich mich, dass es nun einen zweiten geben soll. LG Carola

    7. Januar 2018 um 17:42 Antworten
  • 12x MeMade – Januar: Finale – Nahtzugabe5cm.de

    […] Geplant hatte ich ein Kleid mit Tellerrock, einen Webstoff-Jumpsuit, ein Unterkleid und einen Trägerbody. Der Dezember/Januar ist in der Regel mein produktivster Monat, da ich über die Feiertage gerne Urlaub nehme und dann viel Zeit zum Nähen habe. Somit war ich optimistisch, dass ich alles fertig bekomme. Im Januar war außerdem noch die AnNäherung in Bielefeld und an einem Nähwochenende schafft man schon viel. […]

    30. Juni 2018 um 11:24 Antworten
  • Gib einen Kommentar ein

    Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen