MeMadeMittwoch: Tag 6 vom MeMadeMay

Ich bin dieses Jahr zum ersten Mal beim MeMadeMay dabei. Bisher läuft die Aktion sechs Tage und ich bin noch gut im Rennen. Das morgentliche Fotografieren funktioniert super, MeMadeOutfitwahl ist noch ausreichend aber mal sehen wie das in 20 oder mehr Tagen aussieht 🙂 .

Heute habe ich im Geschäft einen Vortrag zu meinem Fachbereich halten. War zwar etwas aufgeregt aber habe mich auch darauf gefreut. Präsentationen halte ich gerne.
Thematisch passend war auch mein Rock. Gerade an wichtigen Tagen im Geschäft trage ich bevorzugt MeMade. Darin  fühle ich mich wohler und mehr wie “ich”. Gerade wenn ich vor vielen Menschen sprechen muss ich mich wohlfühlen.

Diesen Bleistiftrock habe ich mir letztes Jahr als Belohnung zum neuen Job genäht. Bin mir gar nicht sicher, ob den KollegEN bisher überhaupt aufgefallen ist was für ein tolles Motiv der Stoff hat 🙂

Rock- Schnitt: den bereits mehrfach erprobten Burda-Schnitt Burda 133 06/2010 (Roller-Rock, Vasen-Rock, Weihnachtskleid-Rockteil, Noche de Los Muertos und der Karo-Rock)
Material: Patchworkstoff “Mainboard”, dunkelblaue Baumwolle für Bund, Paspel, Reißverschluss, Futter
Änderungen: Bund nach Außen verlegt, Reißverschluss in der Seite, nur eine Hüftpassentasche.
Fazit: mein inzwischen viel erprobter Basisschnitt für Bleistiftröcke – gerade für gemusterte Stoffe eignet er sich sehr gut.
Die anderen MeMadeMittwochTeilnehmerinnen, von denen ihr auch einige beim MeMadeMay (Flickr) findet, haben sich auf dem MeMadeMittwoch-Blog versammelt. Dort zeigt heute Gastbloggerin Marlene ihr schönes Deer&Doe Hemdblusenkleid.
Muriel
Von
2

Was Dir auch gefallen könnte:

2 Kommentare

  • frifris

    Haha, super der Rock! Ich hab leider den richtigen Zeitpunkt verpasst, und als ich den Stoff kaufen wollte war er schon lange ausverkauft. Seufz. Steht dir ganz toll! Wahrscheinlich traut sich keiner, dich so unverhohlen unterhalb des Bauchnabels genau zu inspizieren 🙂
    LG frifris

    6. Mai 2015 um 17:52 Antworten
  • Anonym

    Der Stoff ist ja mal echt der Knaller!

    7. Mai 2015 um 18:37 Antworten
  • Gib einen Kommentar ein

    Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen