gemütliche Übergangsjacke

Jetzt ist es eigentlich schon wieder was zu warm um mein Übergangsjacke zu zeigen aber was soll´s.

Wie ich schon bei der dazugehörigen Probejacke geschrieben habe, bin ich normalerweise kein großer Freund von sportiven Jacken für mich. Der Schnitt von McCalls hat mich aber gleich begeistert. Endlich mal eine bequeme Jacke mit einem schön geschnittenem Rücken. Insgesamt ist der Schnitt sehr figurnah geschnitten.

Den Stoff habe ich von Extremtextil. Leider gibt es diesen nicht mehr im Sortiment. Der Wollstoff lässt sich toll verarbeiten und durch die Flauschinnenseite trägt er sich sehr angenehm.

Das Nähen ging sehr schnell und außer den Änderungen vom ersten Mal habe ich unten noch ein paar cm hinzugefügt.

Eigentlich habe ich die Jacke nicht als Übergangsjacke angedacht sondern als normales Jäckchen für “Indoor” aber durch den Wollanteil wärmt die Jacke wesentlich besser als gedacht und so wurde daraus eine Draußenjacke.

Ich könnte mir den Schnitt auch gut aus einem nicht sportiven Stoff vorstellen.

Schnitt: M7026 McCalls Variante B – unbedingt die technische Zeichnung anschauen.
Material: Strickstoff mit Flauschrückseite von Extremtextil, Reißverschluss, Futterstoff für Taschen.
Änderungen:Bündchen weggelassen, Insgesamt an der Lengthen/Shortenline gekürzt wg. Taille, unten am Saum hoch etwas hinzu gegeben.
Fazit: Bin sehr begeistert von dem Schnitt. Sehr empfehlenswert.

Die linke Stoffseite ist farbig mit Flausch
Muriel
Von
4

Was Dir auch gefallen könnte:

4 Kommentare

  • feenfinger

    Super Tipp! Danke, Muriel. Der Schnitt gefällt mir total gut und wird für den Herbst vorgemerkt! Wo hast du den gekauft? Gibt es einen deutschen Händler?
    Liebe Grüße Stefanie

    11. Mai 2015 um 18:53 Antworten
    • Muriel

      Hallo Stefanie,
      ich bestelle die Vogue/Butterick/McCalls Schnitte immer in den USA wenn Sale ist. Ich glaube McCalls und Butterick gibt es zu humanen Preise auch beim Karstadt. Soweit ich weiß haben die übersetzten Schnitte aber andere Nummern, d.h. Du müsstet eher nach dem Foto gehen als nach der Modelnummer.
      Lieber Gruß, Muriel

      11. Mai 2015 um 19:26 Antworten
  • 12xMeMade – März: meine Pläne – Nahtzugabe5cm.de

    […] habe den Schnitt zwar auch nochmal aus einem Wollstrick genäht, aber die ist als Übergangsjacke gedacht und trage ich nicht drinnen. Den Stoff für die […]

    30. Juni 2018 um 11:23 Antworten
  • MeMadeMittwoch – mal in einem für mich ungewöhlichen Outfit – Nahtzugabe5cm.de

    […] Übergangsjacke: Schnitt: M7026 McCalls Variante B – unbedingt die technische Zeichnung anschauen. Material: Strickstoff mit Flauschrückseite von Extremtextil, Reißverschluss, Futterstoff für Taschen. Änderungen:Bündchen weggelassen, Insgesamt an der Lengthen/Shortenline gekürzt wg. Taille, unten am Saum hoch etwas hinzu gegeben. Fazit: Bin sehr begeistert von dem Schnitt. Sehr empfehlenswert. […]

    30. Juni 2018 um 12:00 Antworten
  • Gib einen Kommentar ein

    Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen