Weihnachtskleid-Sew-Along: Finale, gerade noch geschaft.

Ich habe es tatschlich geschafft: Am Montag Abend war es fertig. (aber bisher habe ich im Weihnachtstress noch keine Zeit gefunden ein Post zu schreiben)

Und es ist schön geworden!

Schnitt: Martha von Milchmonster

Tatsächlich war es dann doch nicht so ein Selbstläufer wie angenommen. Der Strickstoff ist viel dehnbarer wie der Jersey den ich bisher verwendet habe, daher musste ich an der Seite einiges raus nehmen und auch an der Brust nochmal neu anpassen… und habt ihr schon mal versucht alleine die Saum gerade zu bekommen? (Muriel ich hab dich vermisst)

Bildunterschrift hinzufügen

Aber ich Großen und Ganzen bin ich zufrieden, es hätte ein bissel länger sein können und am Rücken schlägt es noch ein paar Falten… aber mein Gott für eine Nacht-und-Nebel-Aktion ohne Hilfe beim Abstecken?

Das Kommentar meines Mannes war übrigens: “Oh, Christbaumkugeln!”… naja dann passt es wenigstens zum Anlass 😉

Viele Grüße
und hier geht es zu den anderen Finalistinen!

Von
2

Was Dir auch gefallen könnte:

2 Kommentare

  • Liane Weber

    Das Kleid sieht gemütlich und schick aus, und die Leggins passen da sehr gut zu.
    Liebe Grüße, Liane

    27. Dezember 2014 um 7:55 Antworten
  • Muriel

    Halla Kaddaa,
    dein Weihnachtskleid ist toll geworden. Stoff und Schnitt passen toll zusammen.
    Lieber Gruß, Muriel

    28. Dezember 2014 um 10:05 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar zu Muriel Cancel Reply

    Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.