Me Made Mittwoch: mein erstes Korsett

Endlich ist wieder MeMadeMittwoch. Es hat doch etwas gefehlt den Sommer über. Um so mehr freue mich mich jetzt über den Start und die kommenden Sew-Alongs. Vielen Dank an die tolle MeMadeCrew.

Bei dem  Weihnachts-Sew-Along 2011 habe ich zum ersten Mal mit Stäben gearbeitet und dabei herausgefunden, dass das gar kein Hexenwerk ist. Im Anschluss daran ist mein erstes Korsett entstanden, dass auch heute noch zu meinen Lieblingsstücken zählt. Hier der Link zu meinem damaligen Post.

Das Korsett sitzt sehr gut, allerdings füttere ich meine Korsetts inzwischen mit festerem Stoff und bei Bedarf dopple ich noch zusätzlich den Oberstoff.

Schnitt: Silverado von Laughing Moon
Material: Brokatstoff, Fahnentuch, ca. 7m Spiralfederstahl, ca. 1,5m Flachstahl, etwas Fimo, 32cm Schließe, 3m Korsettschnur.
Gewicht: 531gr. … somit 5x schwerer als mein federleichtes Begleitpersonenkleid.
Änderungen: Tunnel alle ins Futter verlegt, Hintere Schnürlücke je 4cm weg.
Fazit: Den Schnitt habe ich inzwischen noch in lila Samt, grauem Kostümstoff und blauem Satin genäht. Als nächstes steht irgendwann noch eine Version aus schwarzem Samt an.

Das Korsett trage ich gerne mit meinem 2013er Halloween Rock mit Tüllunterrock. 
Schnitt: Simplicity 5006 bereits einmal genäht.
Material: 2,5m Baumwollleinen von StoffundStil, nahtverdeckter Reißverschluss, 3,5m weicher Tüll auch S+S.

Hier der Link zu den anderen MeMadeTeilnehmerinnen

Muriel
Von
9

Was Dir auch gefallen könnte:

9 Kommentare

  • Jenny

    Wow, sehr cool. Echt schön geworden! Ich habe mir mal ein Unterbrustmieder genäht, das mit den Stäbchen ist wirklich gar nicht so knifflig, wie es scheint. 🙂

    17. September 2014 um 8:43 Antworten
  • Anonym

    DAS ist ja mal echt genial! Ich bin begeistert darüber, wie wunder-wunderschön das geworden ist. So ein hübsches Korsett sieht man nicht oft beim MMM.

    Lieben Gruß
    Ulrike

    17. September 2014 um 11:47 Antworten
  • Lottie

    Das sitzt ja wunderbar, dein Korsett. Ich bin gespannt, wie du dann an Halloween aussiehst!

    17. September 2014 um 18:13 Antworten
  • grueneblume

    Oh wahnsinns Taille.
    Das sieht toll aus.
    lieber Gruß
    Elke

    17. September 2014 um 21:00 Antworten
  • Constance (Santa Lucia Patterns)

    WOW! Das Korsett ist super schick. Aber wozu brauchst du dabei Fimo?
    Liebe Grüße
    Constance

    21. September 2014 um 16:02 Antworten
  • Anja Schöne

    Wow! Superschick!
    Sieht klasse aus!
    Liebe Grüsse,
    Anja

    22. September 2014 um 18:34 Antworten
  • Podcast: Die 10. Folge – Der Spieß wird rum gedreht – Nahtzugabe5cm.de

    […] Rund ums Korsett: Werkzeug und Stäbe (Federstahl / Flachstahl und Co.). Meine Korsetts u.A. aus schwarzem Samt und mein erstes Korsett. […]

    28. Juni 2018 um 20:40 Antworten
  • Gib einen Kommentar ein

    Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen