Sorbetto – nix für mich

Ja, auch mein zweiter Anlauf von dem beliebten Gratisschnitt Sorbetto war nix. Der Schnitt ist besonders im englischsprachigem Raum sehr beliebt aber ich werde einfach nicht warm mit dem Schnitt.

Ja, er lässt sich super schnell nähen und notwendige Anpassungen halten sich noch im Rahmen aber an mir sitzt das wie ein Sack. So weite Teile sind einfach nicht meins… aber ich kann nicht sagen, ich hätte es nicht versucht.

Irgendwie sitzen die Abnäher auch bei der zweiten Variante noch nicht perfekt. Habe nachgemessen und diese müssten noch ca. 1,5m nach oben aber da ich das Oberteil sooo toll finde, habe ich beschlossen jemand NichtNähendes sieht das eh nicht. Das bleibt jetzt so.

Das Top wandert nun zu meinen Büroklamotten… privat werdet ihr mich in dem Teil bestimmt nie sehen. Immerhin habe ich so zwei UFOs erfolgreich erlegt. Ein kleiner UFO Stapel hat ja auch was.

Schnitt: Sorbetto von Colette Pattern
Material: Polystoff aus meinem kleinen Stofflager :-), Schrägband.
Änderungen: Änderungen wie bei meiner ersten Version + um ein paar cm verlängert.
Fazit: Nee, nicht nochmal.

Soooo und geh jetzt mal was nähen was mir Spaß macht…. obwohl der UFO Stapel wartet eigentlich auch schon länger auf mich.

Muriel
Von
1

Was Dir auch gefallen könnte:

1. Kommentar

  • Luzie

    Mein Schnitt ist das auch nicht. Ich hatte mir ein Top für den Urlaub genäht, naja…für den Campingplatz reicht es.

    LG Luzie

    4. Oktober 2013 um 6:28 Antworten
  • Gib einen Kommentar ein

    Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen