Sommerschlafsack

Heute ganz spontan ist ein Sommerschlafsack entstanden.

Hier haben wir immer das Problem: mit Schlafsack zu heiß ohne zu kalt!

Letztes Jahr hatten wir einen Strampelsack, solche gibt es aber wohl nur für
Neugeborene, also muss die Mama schnell an die Nähmaschine.

Einfach Schlafsack, für die Größe, auf den doppellagigen Jerseystoff gelegt
und ein Viereck zugeschnitten, mit der Overlook einmal drum rum und ein Büdchen
oben dran.

Fertig! (in ca. 15 min)

(und dann auch ganz schnell gepostet / dass ist nämlich aktuell das größere
Problem, ich find einfach nicht die Zeit die genähten Sachen zu posten)

Aktuell ist es aber selbst hierfür zu warm.

Kaddaa

Von
0

Was Dir auch gefallen könnte:

Gib einen Kommentar ein

Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen