Mann hat für mich genäht :-)

Nähma-Stecknadelkissen

Ich habe auf anderen Blogs immer wieder tolle Nähmaschinen-Stecknadelkissen gesehen, aber mir irgendwie nie die Zeit dafür genommen.

Dank der Hilfe von Mann habe ich jetzt endlich auch eines. Befestigt wird das Kissen mit Knopflochgummi und einem Knopf. Dadurch, dass da Handarbeit von Mann drin steckt, finde ich das Kissen noch viel toller.

Jetzt darf ich nur nicht vergessen, die Nadeln aus dem Kissen in mein normales Handgelenkskissen zurückzustecken, sonst stehe ich mal bei einem Nähtreffen ganz ohne eigene Stecknadeln da. 🙂

mein “Haupt”-Stecknadelkissen in Aktion

Muriel

Von
0

Was Dir auch gefallen könnte:

Gib einen Kommentar ein

Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen