UFO-Teil 5: Es gibt noch viel zu tun

UFO-Angriff 3
 eine Aktion von Hella / Miss Margerite

  • Zwischenstand und gegenseitiges Mut-Zusprechen
  • Ich hab’ was Neues angefangen, das motiviert ungemein! / Hilfe, ich
    mag nicht mehr! / Es wird, es wird, juchuh, es wird! / Ich hab’ schon
    ordentlich was weggeschafft, bald gehen mir die UFOs aus!

Ja, also irgendwie kam ich diese Woche überhaupt nicht zum Nähen (wie auch leider schon letzte Woche). Mit dem Schal bin ich ein großes Stück weitergekommen aber nähtechnisch… gibt es leider nicht viel Neues zu berichten.

Für diese Woche habe ich mir jetzt einen Nähabend vorgenommen, bin nämlich mit mir selbst ziemlich unzufrieden, dass ich nicht vorankomme.
 
Finde es aber sehr motivierend, bei den anderen UFO-Abbauerinnen zu sehen, wie die vorankommen, ohne diese Aktion hätte ich bestimmt schon längst meine UFOs in ihre Kisten zurück verbannt.

Nun aber zu meinen UFOs:

Stricken am Abend

Strickschal: Inzwischen 3 von 4 Knäuel gestrickt. Das letzte Knäuel sollte auch machbar sein. Neue Wolle für einen Loop liegt auch schon bereit… zum Glück neige ich überhaupt nicht dazu, x-Projekte gleichzeitig zu machen. *schäm*

Soll mal eine Unterbrust-
korsage werden

Unterbrustkorsage: Futter wurde zugeschnitten und probeweise genäht… es geht schon mal in die richtige Richtung. Nächste Schritte sind dann: Anpassen des Halsausschnittes, Vordere Schnittteile so weit kürzen, dass diese unter der Brust aufhören und an dem Übergang von Schulter zum Vorderteil wollte ich auch noch was ändern. Ist also noch einiges zu tun. Zum Glück habe ich noch genug Stoff.

Die beiden Businesskleider werden nun, wie letzte Woche angekündigt, wegen Dringlichkeit wieder zum aktuellen Nähstapel dazugeholt. Bei beiden ist fraglich, ob ich das (bei meiner momentan sehr begrenzten Nähzeit) überhaupt schaffen kann. Ich werde es sehen.

… und hier der Link zu den anderen fleißigen UFO-Bekämpferinnen.

Muriel
Von
4

Was Dir auch gefallen könnte:

4 Kommentare

  • Anonym

    Ehrlich, dass Du Dich an eine Korsage 'rantraust, finde ich echt beeindruckend. Bleib auf jeden Fall dran, ich bin nämlich echt neugierig darauf!
    LG, Mirabell

    4. Februar 2013 um 21:28 Antworten
  • Miss Margerite

    Oh ja ein Nähabend klingt gut! Mal was am Stück schaffen finde ich sehr motivierend! Meistens nähe ich zur Zeit in Häppchen, aber wenn ich dann mal etwas Zeit am Stück habe, ole ole 🙂
    Der Schal ist bestimmt auch bald fertig, 3 von 4 Knäuel klingt doch super!!
    Viele liebe Grüße! Hella

    5. Februar 2013 um 16:11 Antworten
  • Ena

    Ich kenn das mit den unzähligen Projekten leider nur zu gut von mir selber. Super, dass du dir einen Nähabend eingeplant hast, da geht dann bestimmt einiges weiter. Ich drück dir die Daumen, dass du deinen Schal auch schnell fertig kriegst!
    VLG Ena

    5. Februar 2013 um 20:49 Antworten
  • Katti Rocksaum

    Oh ja, ein Nähabend… Wäre das schön!
    Momentan schaffe ich auch kaum was.
    Katti Rocksaum

    7. Februar 2013 um 14:01 Antworten
  • Gib einen Kommentar ein

    Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen