Spiegelreflex – ich jetzt auch

Vielen Dank für eure tollen Tipps zu meinem “Hilfe – Spiegelreflex” Blogeintrag. Habe dann zusätzlich noch einige Kameras probiert und verschiedene Testberichte gelesen.
K. war dann auch noch so nett und hat mir eine Zubehöreinkaufsliste mitgegeben und so konnte ich dann letzte Woche endlich mein neues Spielzeug im Laden abholen.

Es ist eine Canon EOS 550d mit 18-55mm Objektiv geworden. Bevor ich die Kamera das erste Mal offiziell ausgeführt habe musste natürlich erst mal das Kameraband optimiert werden:

Geht ja nicht, dass ich als Canon-Werbereklame durch die Welt laufe, so in bunt gefällt es mir schon viel besser.

Was mir jetzt noch fehlt ist ein artgerechtes Zuhause für die Spiegelreflex, als ambitionierte Näherin konnte ich mir natürlich keine langweilige farblose fertige Kameratasche kaufen. Eine Fotobella muss also her. Der Schnitt hat es mir schon länger angetan, obwohl ich eigentlich keine Taschen mit Klappe mag aber diese ist irgendwie anders. Nur so ohne Spiegelreflex fand ich es etwas witzlos eine Kameratasche zu nähen. Jetzt habe ich ja endlich eine Begründung.

K. ist auch begeistert, dass ich nun “endlich” eine richtige Kamera habe aber sie meinte auch noch, dass wir uns jetzt immer entscheiden müssten … raus zum Fotografieren oder doch lieber Nähen. Wirklich eine schwierige Entscheidung.

Ich werde demnächst über die Entstehungsgeschichte meiner Fotobella posten.

Von
10

Was Dir auch gefallen könnte:

10 Kommentare

  • Nadine

    Hey, herzlichen Glückwunsch zur neuen Kamera! Damit wirst du sicherlich sehr viel Spaß haben!

    Der Fotobella Schnitt liegt auch noch hier, aber zum Nähen bin ich noch nicht gekommen. Aber meine Kamera ist ja auch eigentlich etwas zu klein für eine Fotobella. Und mein Liebster wird sicher nicht mit einer bunten Fotobella durch die Gegend rennen 🙂

    Ich bin schon gespannt, auf die ersten Fotoergebnisse!
    Das mit dem Zwiespalt (Nähen oder Fotografieren) kenne ich nur zu gut, aber das schlechte Wetter hat mir die Entscheidung in der letzten Zeit abgenommen!

    LG
    Nadine

    11. August 2011 um 6:21 Antworten
  • Julia

    Das ist glaube ich der Nachfolger meiner Canon 500D. Ich bin sehr zufrieden mit der Kamera, man möchte ja schließlich nicht zu Fotoprofi mutieren;-)
    Den Fotobellaschnitt habe ich auch mal bestellt. Allerdings hatte ich arge Probleme beim Ausdrucken. Das hat mich eher demotiviert, daher liegt er schon länger rum. Ich sollte mich aber mal ran machen, vermutlich reicht die Taschengröße auch noch in 96% der Größe.
    Viele Grüße
    Julia

    11. August 2011 um 6:50 Antworten
  • Frau Kichererbse

    Die 550 D habe ich auch gewählt und bin begeistert.
    Dein Kameragurt ist super geworden.
    Wenn DU schon dabei bist, eine Fotobella zu nähen, näh doch grad eine für mich mit.

    LG Marion

    11. August 2011 um 6:58 Antworten
  • Muddi

    Ja Glückwunsch zur neuen Kamera!! Da bin ich gespannt auf Deine Version der Fotobella und vor allem auf die neuen Fotos davon. :o)

    Liebe Grüße von der Muddi

    11. August 2011 um 7:35 Antworten
  • dickmadamme

    hey die kamera habe ich auch bestellt. habe lange rumgehört und ausprobiert und mich dann schließlich entschieden.
    Hast du das Gurtband einfach mit Stoff benäht???
    lg angela

    11. August 2011 um 10:42 Antworten
  • minnies

    He, super. Dann kann ich mich auch gleich für dich "zurück" freuen 😉
    Ich habe ne EOS 500D. Quasi den Vorgänger und bin auch sehr zufrieden. So ein Kameraband muss ich mir auch noch nähen. Aber das ist ja nicht wirklich ne Aufgabe für die Ovi 😉

    Also dann: frohes Knips..äh Fotografieren.

    11. August 2011 um 11:36 Antworten
  • Nancy

    Hihi! Glückwunsch zur neuen Kamera! Bei Angela gibt es heute einen absolut passenden Post! Schon mal viel Spaß mit der Fotobella.

    11. August 2011 um 17:41 Antworten
  • Muriel

    Ohh, vielen Dank für Euren lieben Kommentare.

    @Dickmadamme: Ja, ich habe einfach Stoff um den Gurt gelegt(Ca. 15cm evtl. waren es auch weniger)und einmal mit ner 80er Nadel außen rum. 15min… dann war ich schon fertig.

    Lieber Gruß, Muriel

    11. August 2011 um 17:43 Antworten
  • Bin beschenkt worden *freu* – Nahtzugabe5cm.de

    […] seht ihr den hübschen Geldbeutel. Passend zu meinem Kameragurt und Fotobella, so hat der Reststoff noch eine tolle Verwendung […]

    2. Juli 2018 um 22:04 Antworten
  • Fotobella – Teil 4 Vorläufiges Ende – Nahtzugabe5cm.de

    […] viel lieber wollte ich den grünen Patchworkstoff haben, den ich auch schon für den Kameragurt verwendet habe. Die Sache hatte allerdings einen Hacken, der Stoff ist von 2007 und in keinem […]

    5. Juli 2018 um 7:15 Antworten
  • Gib einen Kommentar ein

    Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen