Me Made Mittwoch

Ach, dies ist erst meine zweite Me-Made-Woche und schon hab ich Bedenken, dass mir demnächst die Klamotten ausgehen könnten. Geht es Euch auch manchmal so?

Habe zwar inzwischen recht viele selbst genähte Stücke aber vieles sind besondere Stücke wie z.B. das 50er Jahre Vogue Kleid, die ich normalerweise unter der Woche nicht anziehe und so schrumpfen meine für Mittwochs verfügbaren Stücke auf ein Bruchteil zusammen *schluz*.

Egal, hier also mein heutiges Outfit: Bluse gekauft. Der Rock ist von mir.

Schnitt:
114 von 08/2004 (meiner ältestens Burda). Ein ähnlichen Schnitt gibt es immer noch bei Burdastyle (der Orginalschnitt ist jedoch ohne Wickeloptik)

Stoff:
Möchtegern-Wildleder (Kann mir jemand sagen, wie man den Stoff offizell nennt?)

Änderungen:

Keine (bis auf die Länge aber da ich die Länge IMMER ändern muss, erwähne ich dass nicht jedes Mal).

 Welche Schuhfarbe würdet ihr zu dem Outfit anziehen? Finde die schwarzen passen nicht wirklich.

Von
13

Was Dir auch gefallen könnte:

13 Kommentare

  • Sinje

    Sehr schick! Der Rock gefällt mir wirklich sehr gut, gerade mit der weissen Bluse. Eigentlich gefallen mir auch die Schuhe dazu – aber sonst vielleicht braune Pumps? Dann ist der Konstrast weniger hart!

    Liebe Grüsse,
    Sinje

    1. Juni 2011 um 6:29 Antworten
  • Gaby

    Tolles Outfit. Ich kenne Möchtegern-Wildleder auch unter der Bezeichnung Alcantara-Imitat, oder ist das schon wieder was anderes?
    Ich fände auch braune oder beige Schuhe sehr stimmig!

    LG Gaby

    1. Juni 2011 um 7:08 Antworten
  • Muriel

    Ich hatte erst braune Pumps dazu an aber von "oben" betrachtet sah´s irgendwie komisch aus. Werde es aber das nächste Mal nochmal probieren.

    @Gaby: Jetzt wo Du´s sagst … glaube Du hast Recht. Danke!
    Lieber Gruß, Muriel

    1. Juni 2011 um 7:26 Antworten
  • .Meike

    Schick! Und absolut wochentagstauglich. Ich finde schwarze Schuhe gut und, obwohl ich weiße Schuhe eigentlich nicht mag, könnte ich mir auch sehr gut hierzu weiße Schuhe vorstellen. Oder dunkelblau.

    1. Juni 2011 um 9:32 Antworten
  • pedilu

    Ich hätte jetzt auch »Alcantara« gesagt …

    Versuch doch mal weiße oder graue Schuhe … oder natürlich einen passenden Rot-Ton. Ballerinas passen bestimmt ganz gut …

    Auch wenn ich zu meinem Tellerrock türkise FlipFlops anhatte ;.)

    Ach, und sehr hübsch! Auch mit den schwarzen Schuhen :.D

    1. Juni 2011 um 9:36 Antworten
  • Ute

    Toller Rock in einer schönen Farbe, zusammen mit der Kette finde ich die schwarzen Schuhe ok.

    Gruß Ute

    1. Juni 2011 um 10:43 Antworten
  • Comtesse Popess

    Schöner Rock!

    Caterina

    1. Juni 2011 um 11:12 Antworten
  • Paula

    Der rote Rock ist toll und wenn du hast würd ich rote schuhe dazu tragen.

    1. Juni 2011 um 14:16 Antworten
  • Stoffhamster

    Der Rock hat einen sehr schönen Schnitt und steht dir ausgezeichnet!
    Ich kombiniere Schuhe (wenn ich habe) passend zum Oberteil. So wäre ich wohl in weißen Sandalen losgezogen – wenn die Sonne geschienen hätte …
    Liebe Grüße, Bettina

    1. Juni 2011 um 17:20 Antworten
  • Brigifts

    Ein prima Rock…auf den ersten Blick würde ich sagen..die Schuhe sind doch o.k. …braun fände ich aber auch in Ordnung.

    1. Juni 2011 um 20:18 Antworten
  • Muriel

    @alle:

    Vielen Dank für Eure Schuh-Farben-Tipps … scheint so als müsste ich losziehen und mir neue Schuhe kaufen:-) Ihr seit ja so gemein.. Weiß, rot und grau habe ich bisher nicht.
    Mir war gar nicht bewusst, dass mir sooo viele Schuhe fehlen *g*
    Lieber Gruß, Muriel

    1. Juni 2011 um 21:02 Antworten
  • Lucy in the Sky

    Oh, auch ein roter Rock! Dass mir die Kombination gefällt, muss ich da wohl nicht extra sagen? Als Schuhfarbe fände ich außer rot auch helles grau gut dazu – weiß eigentlich auch, aber schöne weiße Schuhe sind selten, finde ich.

    viele Grüße!
    Lucy

    1. Juni 2011 um 21:19 Antworten
  • MeMadeMay16 – Woche 2 & 3 – Nahtzugabe5cm.de

    […] Tag 20: Es war wieder Mottotag, dieses Mal “My Town”. Klar stelle ich da “mein” Karlsruhe vor. Am liebsten hätte ich ja ein Foto vom Schlossturm gemacht, der schließt leider schon “mitten am Tag” und so musste ich auf eine arbeiternehmerfreundliche Location ausweichen, nämlich den Turmberg. Danke an Frifris für den Tipp. Getragen habe ich (wieder) einen Nettie-Body (den Stoff habe ich letztes Jahr beim Nähbloggertreffen in Köln gekauft) und einen meiner ältesten Röcke. […]

    1. Juli 2018 um 9:13 Antworten
  • Schreibe einen Kommentar zu Sinje Cancel Reply

    Durch das Absenden deines Kommentars stimmst du den Richtlinien zum Datenschutz zu.

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und den Richtlinien zum Datenschutz zu. Datenschutzerklärung

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen